Freuen Sie sich auf folgende Themen:

  • Änderungen in der Sozialversicherung und Meldewesen 2022
    - Neuerungen zur elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung(eAU)
    - elektronische Datenlieferung für die Berechnung des Elterngeldes abJuli 2022
    - Anhebung der Geringfügigkeitsgrenze beim Mindestlohn
  • Anwendungstipps und -tricks zum Umgang mit Ihrer Sage HR Suite
  • Aktuelle Programmneuerungen in Ihrer Sage HR Suite
  • Arbeitsrechtliche Hinweise und Änderungen in der Lohnsteuer 2022

Unsere Termine: 

  • Montag, 27. Juni 2022 von 9:00-13.00 Uhr als Online-Seminar
  • Donnerstag, 30. Juni 2022 von 12:00-16:00 Uhr als Online-Seminar
  • Freitag, 01. Juli 2022 von 9:00-15:30 Uhr in Leipzig (Leipzig Marriott Hotel, Am Hallischen Tor 1, 04109 Leipzig)

Seminarpreise:

  • Online-Seminare: 189,00 Euro pro Person; hier gilt ein Frühbucherrabatt bis zum 30.04.2022 = 169,00 Euro pro Person
  • Vor-Ort-Termin: 399,00 Euro pro Person; hier gilt ein Frühbucherrabatt bis zum 30.04.2022 = 369,00 Euro pro Person, ab 2 Personen 339,00 Euro pro Person

Anmeldeschluss: 

  • Online-Seminare: 10. Juni 2022
  • Vor-Ort-Termin: 10. Mai 2022

 
Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!*. 

 

 Wir freuen uns auf Sie - ob online oder vor Ort! 

 

*Hinweise:
Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie die Teilnehmergebühr an. Bei nachträglicher Absage des Vor-Ort-Seminares nach dem 10.05.2022 werden 50 % der Teilnehmergebühr fällig. Bei Nichtteilnahme ohne Abmeldung wird die gesamte Gebühr fällig. Bei Onlineseminaren werden die Schulungsunterlagen vorab per Post an Sie verschickt. Bitte geben Sie eine ggf. abweichende Versandanschrift an, wenn die Unterlagen z.B. ins Homeoffice geschickt werden sollen. Bei nachträglicher Absage des Online-Seminares nach dem 31.05.2022 werden 50 % der Teilnahmegebühr fällig. Bei Nichtteilnahme ohne Abmeldung wird die gesamte Gebühr fällig. Die oben genannten Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer. Anmelden können Sie sich über unsere E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Eine telefonische Anmeldung ist aus rechtlichen Gründen nicht möglich.